zurück zur ÜbersichtReferenz:Spezialtiefbau-Verfahren

Ditzingen – Fischer Weilheim GmbHTrumpf AG

Im Auftrag der Fischer Weilheim GmbH hat die Harald Gollwitzer GmbH Spezialtiefbauarbeiten für einen Neubau auf dem Gelände des Weltmarktführers für Lasertechnologie, der Trumpf-Gruppe in Ditzingen ausgeführt. Beauftragt waren eine 3.000 qm rückverhängter Trägerbohlwand mit Holzausfachung. Für diese war eine Bauzeit von rund drei Monaten veranschlagt. 

Bauzeit: 07/2015-10 /2015 

3000m²
Trägerbohlwand mit Rückverankerung und Holzausfachung
933.000 €
Auftragssumme

Spezialtiefbau – hochbaufertig!

Wie können wir Sie bei Ihrem Bauprojekt unterstützen? Unser Team berät und begleitet Sie gerne.
Rufen Sie uns an unter +49 9603 9210-0.

Anfragen