zurück zur ÜbersichtReferenz:Spezialtiefbau-Verfahren

Starnberg – Kaiser Wilhelm ResidenceKaiser Wilhelm Residence

Für Neubauwohnungen in Starnberg beauftragte die Kaiser Wilhelm Residence GmbH & Co. KG BCM Holding GmbH die Harald Gollwitzer GmbH mit den Arbeiten an der Baugrube. Zu erstellen sind 515 qm überschnittene Pfahlwand DN 750 und 160 qm überschnittene Pfahlwand DN 510. Es sind weiterhin 1.600 qm Spundwand zu verarbeiten und 4.000 cbm Aushub nebst Entsorgung vorzunehmen. Anschließend ist die Wasserhaltung zu betreiben.

Bauzeit: 04/2016-06/2016

1.600 m²
Spundwand
4.000 m³
Aushub u. Entsorgung
realisiert
Wasserhaltung
160 m²
überschnittene Pfahlwand D = 51 cm
515 m²
überschnittene Pfahlwand D=75 cm
520.000 €
Auftragssumme

Spezialtiefbau – hochbaufertig!

Wie können wir Sie bei Ihrem Bauprojekt unterstützen? Unser Team berät und begleitet Sie gerne.
Rufen Sie uns an unter +49 9603 9210-0.

Anfragen